3D-Magazin

4 Minuten Lesezeit (817 Worte)

HIGH-END TUNING FÜR DEIN AUTO: Hol dir die coolen 3D Kennzeichen direkt auf der EMS beim alleinigen Hersteller und Patentinhaber!

EMS-blog

Ab 26.11.2021 ist es nach der Corona-bedingten Zwangspause 2020 wieder soweit: Das Team der 3D-Kennzeichen GmbH prägt direkt auf der Essen Motorshow die flexiblen 3D Kennzeichen und freut sich auf euren Besuch!

Die 3D Kennzeichen GmbH aus dem niederbayerischen Passau befindet sich auch dieses Jahr wieder mit einem Stand auf Europas größter Tuningmesse im nordrhein-westfälischen Essen. Zu finden sind die 3D Kennzeichen in der GALERIA beim Durchgang an Stand 41. Das Team der 3D-Kennzeichen GmbH prägt während der gesamten Messe vor Ort die 3D Kennzeichen, die nach circa fünf Minuten Herstellungszeit sofort zum Mitnehmen sind.
Direkt auf der Messe gibt es auch einen speziellen Messerabatt, der ausschließlich beim Kauf am Messestand in der Galeria (Stand 41) gewährt wird.

bild 1

Nicht nur die matt-schwarzen 3D Kennzeichen können während der EMS 2021 direkt vor Ort geprägt werden: Auch kurze 3D Kennzeichen, 3D Kennzeichen in hochglänzender Klavierlackoptik und 3D Kennzeichen in hochglänzender sowie matter Carbonoptik können am Stand der 3D Kennzeichen GmbH in der Galeria (Stand 41) erworben werden.

bild 2

 

Für Interessierte wird natürlich auch das patentierte Steckprägeverfahren vorgestellt. Außerdem beraten die Mitarbeiter der 3D-Kennzeichen GmbH potenzielle Kooperationspartner und mögliche Prägepartner im Umgang mit den 3D Kennzeichen und den Prägewerkzeugen. Hier ist der Name nämlich Programm, auch wenn viele vorerst denken, dass die 3Ds mit dem 3D Drucker hergestellt werden. Beim Steckprägen werden die Kunststofflettern mit der flexiblen Kunststoffplatine verpresst. Durch diese einzeln aufgesetzten, präzise geformten 3D Lettern wirkt das neue Kennzeichen dreidimensionaler als die schwächer definierte Prägung herkömmlicher Blechschilder: Und genau so entstand auch der Name 3D Kennzeichen.

bild 3

 

Der Dauerbrenner unter den 3D Kennzeichen ist die seit Oktober 2018 voll zulässige Carbonoptik. Sie waren bereits auf der letzten Essen Motorshow 2019 das Highlight am Stand der 3D-Kennzeichen GmbH in der Galeria!

Dieses Jahr sind aber nicht nur die hochglänzende Carbonoptik direkt zum Mitnehmen erhältlich, sondern auch die matt lackierten Carbonlettern. Eben diese 3D Kennzeichen in Carbonoptik sind zum speziellen Messepreis auf der diesjährigen EMS am Stand der 3D-Kennzeichen GmbH erhältlich und können nach der Fertigung sofort mit nach Hause genommen werden. Zudem sind seit dem Frühjahr 2020 auch voll zulässige 3D Kennzeichen mit grünen Lettern für steuerbefreite Fahrzeuge erhältlich. Diese werden zwar aus Platzgründen nicht direkt auf der EMS gefertigt, es sind aber genügend Musterschilder zur Veranschaulichung am Stand einsehbar. Die grünen und auch die roten 3D Kennzeichen können dann direkt am Stand beim 3D-Team zum rabattierten Messepreis bestellt werden und werden innerhalb von 1-3 Werktagen per Post versandkostenfrei zugestellt.

Wieso brauche ich ein 3D Kennzeichen?

Mit einem individualisierbaren 3D Kennzeichen aus haltbarem und flexiblen Kunststoff kannst du dein Fahrzeug bis ins letztmögliche Detail veredeln. Die 3Ds sind für herkömmliche Fahrzeuge in vier verschiedenen Farbvarianten (Matt-Schwarz, Hochglanz-Schwarz, Carbonoptik-matt und Carbonoptik-Glanz) verfügbar und können so perfekt an Details am Auto angepasst werden.
Doch die 3Ds haben nicht nur optische Vorteile:
Bei den 3D Kunststoffschildern handelt es sich um eine haltbare Alternative zu Kennzeichen aus Aluminium: Sie sind durch den verwendeten Hightech-Kunststoff flexibel, biegsam und somit extrem stabil gegenüber Parkremplern. Es gibt also auch bei Begegnungen mit der Anhängerkupplung keine Dellen mehr, denn das 3D-Kennzeichen geht bei Krafteinwirkung in die Ausgangsform zurück. Außerdem kommt durch die Flexibilität des Schildes auch eine Montage an gebogenen Stoßstangen in Betracht, die bei Aluschildern meist mit einem unschönen Knick im Schild endet.
Sie sind zudem DIN-geprüft und deutschlandweit voll zulässig. Sogar die 3D Kennzeichen in Carbonoptik müssen seit Oktober 2018 gesiegelt werden. Und auch die Lettern der 3Ds haben viele Vorteile im Gegensatz zum Alukennzeichen: Sie sind voll durchgefärbt, weshalb ein Abrieb der Schriftfarbe, etwa durch intensive Autowäschen, nicht möglich ist. Außerdem werden alle 3D Kennzeichen mit einer speziellen retroreflektierenden Folie beschichtet, die die Reinigung der Schilder um ein Vielfaches erleichtert. Und auch in Sachen Umwelt schneiden die 3D Kennzeichen besser ab als Alublechschilder: Bei der Herstellung eines 3D Kennzeichens werden 75 Prozent CO2 gespart im Vergleich zur Herstellung eines Aluschilds. Das bescheinigt die renommierte Wessling GmbH übrigens mit dem Carbon Footprint Zertifikat.

bild 4             bild 5

 

 

Was passiert nach dem Kauf der 3D Kennzeichen?

Nach dem Kauf der 3D Kennzeichen ist lediglich ein Gang zum Straßenverkehrsamt nötig: Dort werden die bereits am Fahrzeug befindlichen Aluschilder entwertet und die 3D Kennzeichen gesiegelt. Nun müssen die 3D Kennzeichen nur noch am Fahrzeug befestigt werden und schon sind sie bereit für ihren Einsatz im Straßenverkehr. Eine Eintragung ist bei den 3D Kennzeichen nicht nötig. Es handelt sich um eine voll zulässige Alternative zum Aluminiumnummernschild.

Gibt es die 3D Kennzeichen nur auf der Essen Motorshow?

Die 3D-Kennzeichen GmbH prägt natürlich nicht nur auf der Messe, sondern auch am Passauer Unternehmensstandort in der Spitalhofstraße 94/Eingang Nord. Und natürlich sind die 3D Kennzeichen auch online bestellbar, für alle, die es dieses Jahr nicht zur Motorshow nach Essen schaffen.

 

Tickets für die Essen Motorshow gibt es dieses Jahr ausschließlich online.
Das gesamte 3D Kennzeichen Team freut sich auf euren Besuch während der EMS 😊

 

NEW STUFF ONLINE: Ab sofort sind die 3D Kennzeiche...

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://3d-kennzeichen.de/

Instagram @3dkennzeichen